Einladung zu 9 Jahren TRUST Business Lounge Veranstaltungen am Donnerstag, 29.10.2015 ins Autohaus Oppel / Ansbach – Elpersdorf

Bei unserer Jubiläumsveranstaltung bieten wir Ihnen:

Ab 18:30
Möglichkeit zum Dialog in gemütlicher Atmosphäre bei Essen und Trinken.

20:00
UNTERNEHMERVORTRAG
Gerd Holl, Nürnberg
„Die richtige strategische Ausrichtung einer Traditionsmarke“
Gerd Holl ist der Vorsitzende der Geschäftsführung der Electrolux Hausgeräte GmbH. Zu Electrolux gehört die Traditionsmarke AEG, die ihren historischen Ursprung im Bereich „Dampf“ hatte. Besonders bei der strategischen Ausrichtung in Deutschland spielt diese Traditionsmarke eine wichtige Rolle bei der Verkaufs- und Marketingunterstützung am Markt. Gerd Holl gibt einen Einblick in das Unternehmen und wie es mit der Traditionsmarke umgeht.

21:00
UNTERNEHMERVORTRAG
Daniel Krauss, München
„Wachstum und Expansion in einem stark umkämpften Markt“
Daniel Krauss ist Geschäftsführer von MeinFernbus FlixBus. Durch die Öffnung des seit 1964 beschränkten Fernbusmarktes im Februar 2013 hat sich in Deutschland innerhalb sehr kurzer Zeit ein sehr starker Wettbewerb neuer und bestehender Unternehmen rund um diese Markt entwickelt. MeinFernbus FlixBus hat sich aus zwei nur drei Jahre alten Start-Ups zum deutschen Marktführer mit ca. 76 Prozent Marktanteil aufgeschwungen. Täglich werden 10.000 Verbindungen bedient, pro Woche werden 300 Orte in 15 Ländern angesteuert, das sind rund 2,5 Millionen Kilometer. Was ist das Erfolgsrezept von Flixbus gegenüber der scheinbar übermächtigen Konkurrenz von Deutscher Bahn und Post? Welche unternehmerische Vorgehensweise hilft nicht nur im Wettbewerb zu bestehen, sondern einen europäischen Marktführer in seiner Branche aufzubauen?

Anschließend
Möglichkeit zum Dialog in gemütlicher Atmosphäre bei Essen und Trinken

23:00
Ende der Veranstaltung.


Anmeldung

Anmeldung nicht mehr möglich, die Veranstaltung ist ausgebucht.

AGB
Die Anmeldung ist verbindlich. Ein rechtlicher Anspruch auf Teilnahme besteht nicht. Sollte die bereits angemeldete mögliche Personenanzahl überschritten sein, werden wir Sie umgehend informieren.

Gemäß des Bundesdatenschutzgesetzes unterrichten wir Sie über die Speicherung Ihrer Anschrift in einer Datei und die Bearbeitung mit automatischen Verfahren. Ihre Anmeldung gilt als angenommen, wenn wir bis 3 Tage vor dem jeweiligen Veranstaltungs-Termin keine schriftliche Absage erteilt haben. Eine kostenfreie Stornierung ist nur schriftlich bis 5 Kalendertage vor dem Veranstaltungstermin möglich. Danach wird die gesamte Teilnehmergebühr zzgl. Bearbeitungsgebühr fällig.

Der Veranstalter haftet nicht für Sach- und Körperschäden. Ebenfalls besteht kein Haftungsanspruch, falls die Veranstaltung aus Gründen, die der Veranstalter nicht zu verantworten hat, abgesagt werden muss. Wie z.B. bei Workshops und Referate in begründeten Fällen, wie zum Beispiel plötzliche Erkrankung des Referenten, usw. Änderungen im Programm sind vorbehalten. Wir sind bemüht, dies so rechtzeitig wie möglich mitzuteilen.

Bei der Business Lounge werden Bilder und Videomitschnitte gefertigt, die ausschließlich zur internen Verwendung auf Datenträgern gespeichert und zum Teil veröffentlicht werden. Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie Ihr Einverständnis dazu. Sie haben aber die Möglichkeit, einer Speicherung und/oder Veröffentlichung durch eine formlose E-mail an: info@unternehmer-treffen-unternehmer.de zu widersprechen.

Partner: