NL0216-3„Dein Lied“ bringt ab 26. Mai hochkarätige Sänger nach Rothenburg

Das 2. Internationale Festival des Liedes in Rothenburg o.d. Tauber (26. – 29. Mai 2016) hat in diesem Jahr die Länder Frankreich und Russland zu Gast. Das Wildbad, direkt am Ufer der Tauber gelegen, bietet mit seinen Konzertsälen des Historismus und seinem Park das stimmungsvolle Ambiente perfekt passend zum Thema Lied und Romantik. Begeistern Sie sich, wenn internationale junge hochbegabte junge Sänger/innen neue und atemberaubende Präsentationsformen eines Liederabends präsentieren, genießen Sie entspannt in Philipp Hugeau einen Meister des französischen Chanson oder werden Sie im “Konzert der Überraschungen” neugierig, welche Lieblingsmelodien die Künstler des Festivals für Sie mitgebracht haben.

Zuhörer und Klassik- Neulinge, denen Vokalmusik noch fremd ist erschließt sich das Lied auf instrumentale Weise im Konzert des internationalen Klavierduos Carles & Sofia mit dem Programm „Lieder ohne Worte“. Das absolute Highlight: Erleben Sie im großen „Galakonzert des Liedes“ ein Feuerwerk des Liedgesangs mit internationalen hochkarätigen Solisten und Pianisten und hören und fühlen Sie, wie sich die originären Themen des Lebens in der Französischen, Russischen– und Deutschen Sprache und Musik präsentieren und klingen. Tauchen Sie ein in die Klänge Europas und lernen Sie andere Kulturen und auch unsere Liedtradition in neuem Kontext auf eine andere Art und Weise kennen. Zu Gast sind dieses Jahr u.a. Alexandra Lubchansky, Sopran; Julia Oesch, Mezzosopran; David Lefort, Tenor; Mark Kalbus, Baßbariton, Christoph von Weitzel, Bariton, Constantin Trinks, Simon Zaoui, und Ulrich Pakusch, Klavier.

Auch in diesem Jahr werden zusätzlich wieder zwei Workshops angeboten: einer für junge angehende Sänger/innen, die jungen Stars, die sich hier mit der Entwicklung neuer Formate und Präsentationsformen des Liederabends befassen, und ein weiterer für Hobbysänger/innen jeden Alters, die in diesem Kurs ihre Lieblingslieder professionell mit einem Gesangslehrer üben und einstudieren können. Beide Kurse präsentieren in öffentlichen Konzerten die Ergebnisse ihrer Arbeit. Informationen zum Workshop der jungen Stars sind erhältlich bei Christoph von Weitzel unter Tel.: 0172 – 662 10 02. Informationen und Anmeldung zum Workshop der Amateure: Kontakt: Frank Günther, Tel.: 0163 – 555 82 35, E-Mail: frankguenther.bariton@web.de. Die Teilnahmegebühr beträgt 10,- EUR für Kinder und Schüler, sowie 20,- EUR für Erwachsene.

Informationen

Kartenvorverkauf online: www.dein-lied.com
Kartenvorverkauf direkt: RTS Marktplatz 2, 91541 Rothenburg o.d.T.
Tel: 09861/ 404800
Veranstaltungsort: Wildbad, Taubertalweg 42,  91541 Rothenburg o.d.T.

Konzerttermine

  • 26.5.2016, 20:00h, Eröffnung des Festivals mit Musik (Eintritt frei)
  • 27. Mai, 16:30 – 17:30 Uhr: Klavierduo Carles & Sofia: Lieder ohne Worte, Klavier zu vier Händen.
  • 27. Mai, 20 Uhr: Großes Galakonzert mit internationalen Stars wie Alexandra Lubchansky (Sopran), Julia Oesch (Mezzosopran), David Lefort (Tenor), Marek Kalbus (Baß-Bariton), Christoph von Weitzel (Bariton), Constantin Trinks (Klavier), Simon Zaoui (Klavier) und Ulrich Pakusch (Klavier).
  • 28. Mai, 14 – 15 Uhr: Konzert der Überraschungen: Künstler des Festivals singen ihre Lieblingsmelodien.
  • 28. Mai, 19 Uhr: Konzert der Amateure: Workshop-Teilnehmer präsentieren die Ergebnisse ihrer Arbeit.
  • 29. Mai, 11 – 12 Uhr: Chanson française: Philippe Huguet präsentiert eine Hommage an den großen Chansonnier Jacques Brel.
  • 29. Mai, 15 – 16:30: Uhr Konzert der jungen Stars.

www.dein-lied.com