Die Kommunikationsmesse für Führungskräfte aus der Industrie und industrienahen Dienstleistungen

Ab 19.00 Uhr
Unternehmer treffen Unternehmer: Möglichkeit zum Dialog in gemütlicher Atmosphäre bei Essen und Trinken.

20:00 Uhr
TALKRUNDE
„Chancen und Risiken beim Outsourcing von Dienstleistungen“
Die Auslagerung (Outsourcing) von Unternehmensaufgaben an spezialisierte externe Dienstleister oder z. B. Tochtergesellschaften ist in Unternehmen gängige Praxis. Durch die Fokussierung auf das Kerngeschäft können Kosten reduziert und die eigene Effizienz gesteigert werden. Insofern sind Überlegungen zum Outsourcing sowohl bei großen internationalen als auch bei kleinen nationalen Unternehmen sinnvoll.

Die Bilfinger Maintenance GmbH ist bundesweit sowie in international ausgesuchten Märken in der Instandhaltung zu Hause. Als Director Strategic Partnerships bietet Andreas Beyerle-Köster werden kundenspezifische Lösungen und flexible Konzepte mit standardisierten (Dienst-) Leistungen aus einer Hand angeboten.

Tanja Wüstenhagen SYRYKYD Industriedienstleistungen GmbH aus Dinkelsbühl bietet Qualitätskontrolle, Materialprüfung, Konfektionierung,.Rework und Nacharbeiten für fast alle Branchen an.

Master Business Coach & Change Management (M.A. BCCM) Nicole Osbelt ist  Inhaberin der Osbelt CCP Consult und Geschäftsführerin des Standortes Nürnberg der EXECUTIVE SERVICES GROUP Nürnberg.

Helmut Hoffmann ist Geschäftsführer Personal der Fürst Gruppe Deutschland in Nürnberg und beschäftigt über 4.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus mehr als 68 Nationen und bietet Serviceleistungen in den Geschäftsbereichen Reinigung, Personal, Outsourcing und Sicherheit seinen Kunden.

Florian Hahn von Lehmann, Hahn  & Partner mit Hauptsitz in Bad Windsheim ist Steuerberater und Wirtschaftsprüfer bietet mit über 100 Beschäftigen neben den klassischen Dienstleistungen auch  individuelle Leistungen an.

Als Entwicklungsdienstleister im Elektronikbereich für die Industrie und Vorsitzender der IHK Gremiums Dinkelsbühl, sowie Vorsitzender des Untenehmernetzwerkes Region Hesselberg AG e.V. kennt Frank Dommel, Dommel GmbH, Wassertrüdingen die Seite der Dienstleister sowie der Industrie.

Selbstverständlich haben alle Gäste die Möglichkeit, Fragen an die Diskussionsteilnehmer zu richten.

——————————————————————————————————————————————————

In einer Ausstellung präsentieren sich regionale Firmen und Dienstleister zu verschiedenen Themen. Außerdem haben Sie anschließend ausreichend Zeit zum Netzwerken – so, wie Sie es von der Business Lounge gewohnt sind.

——————————————————————————————————————————————————

Vorstellung des VdU: „Unternehmerinnen aus Leidenschaft“
Sabine Freifrau von Süsskind / Landesverbandsvorsitzende Bayen-Nord
Der  VdU vertritt seit 1954 als Wirtschaftsverband branchenübergreifend die Interessen von Unternehmerinnen. Seit über 60 Jahren setzt sich der VdU für mehr weibliches Unternehmertum, mehr Frauen in Führungspositionen und bessere Bedingungen für Frauen in der Wirtschaft ein. Derzeit repräsentiert der VdU über 1.800 frauengeführte, insbesondere mittelständische Unternehmen aus Industrie, Handwerk, Handel und Dienstleistung. Die Mitglieder des VdU erwirtschaften zusammen einen Jahresumsatz von 85 Milliarden Euro und beschäftigen 500.000 Menschen.

Vorstellung der Bayerischen Gartenschau 2019 in Wassertrüdingen
Die Bayerische Gartenschau findet von 24. Mai bis 8. September 2019 in Wassertrüdingen statt. Mit 250.000 Besuchern aus Bayern und den angrenzenden Bundesländern erwartet die Region eine Großveranstaltung mit überregionaler Bedeutung. Informationen aus erster Hand – und wie unsere heimische Wirtschaft davon profitieren kann -  erfahren Sie hierzu vom Geschäftsführer der Natur in Wassertrüdingen 2019 GmbH.

Anschließend
Unternehmer treffen Unternehmer:
Möglichkeit zum Dialog in gemütlicher Atmosphäre bei Essen und Trinken.

ca. 23:00
Ende des Business Lounge wirtschaftsforums INDUSTRIE.

Das Business Lounge wirtschaftsforum INDUSTRIE ist kein Marktplatz für Branchen mit aggressiver Akquise und einseitigen Interessen. Sie können die Veranstaltung nur auf Einladung besuchen. Deshalb benötigen Sie zur Anmeldung Ihre persönliche PIN-Nummer. Sie bekommen noch keine regelmäßigen Einladungen? Dann beantragen Sie hier Ihre Pin.


Anmeldung

*Pflichtfeld
*Pflichtfeld


(Diese finden Sie auf Ihrer Einladung)

*Pflichtfeld

 Ich akzeptiere die AGB (s.u.).
 Ja, ich bringe eine zweite Person mit.

(Falls abweichend)

AGB
Die Anmeldung ist verbindlich. Ein rechtlicher Anspruch auf Teilnahme besteht nicht. Sollte die bereits angemeldete mögliche Personenanzahl überschritten sein, werden wir Sie umgehend informieren.

Gemäß des Bundesdatenschutzgesetzes unterrichten wir Sie über die Speicherung Ihrer Anschrift in einer Datei und die Bearbeitung mit automatischen Verfahren. Ihre Anmeldung gilt als angenommen, wenn wir bis 3 Tage vor dem jeweiligen Veranstaltungs-Termin keine schriftliche Absage erteilt haben. Eine kostenfreie Stornierung ist nur schriftlich bis 5 Kalendertage vor dem Veranstaltungstermin möglich. Danach wird die gesamte Teilnehmergebühr zzgl. Bearbeitungsgebühr fällig.

Der Veranstalter haftet nicht für Sach- und Körperschäden. Ebenfalls besteht kein Haftungsanspruch, falls die Veranstaltung aus Gründen, die der Veranstalter nicht zu verantworten hat, abgesagt werden muss. Wie z.B. bei Workshops und Referate in begründeten Fällen, wie zum Beispiel plötzliche Erkrankung des Referenten, usw. Änderungen im Programm sind vorbehalten. Wir sind bemüht, dies so rechtzeitig wie möglich mitzuteilen.

Bei der Business Lounge werden Bilder und Videomitschnitte gefertigt, die ausschließlich zur internen Verwendung auf Datenträgern gespeichert und zum Teil veröffentlicht werden. Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie Ihr Einverständnis dazu. Sie haben aber die Möglichkeit, einer Speicherung und/oder Veröffentlichung durch eine formlose E-mail an: info@unternehmer-treffen-unternehmer.de zu widersprechen.

Partner: