Die Kommunikationsplattform für Führungskräfte aus der Industrie und industrienahen Dienstleistungen

 

Baskischer Abend

Neben den von uns gewohnt interessanten Vorträgen zu Unternehmerthemen bieten wir dieses Mal ein außergewöhnliches Abendessen: Beflügelt durch die 50-jährige Partnerschaft Ansbachs mit der französischen Stadt Anglet kochen Ralf Felber, Oberbürgermeister a.D., und sein Team ein mehrgängiges, baskisches Menü.

Programm

ab 19:00 Uhr
Unternehmer treffen Unternehmer: Möglichkeit zum Dialog in gemütlicher Atmosphäre bei Essen und Trinken. Genießen sie Spezialitäten aus dem französischen Baskenland.

Fachvortrag
Nicole Osbelt, Merkendorf: „Warum Unternehmen nicht die richtigen Mitarbeiter finden“
Nicole Osbelt M.A. ist Inhaberin der OSBELT CCP CONSULT. Auf der einen Seite haben es Bewerber schwer, den richtigen Job zu finden, und auf der anderen Seite haben es viele Unternehmen schwer, die richtigen Mitarbeiter zu finden. Gibt es überhaupt einen Ausweg aus dem Dilemma und was kann man dagegen tun? Erfahrungen, Beispiele und Impulse aus dem Praxisalltag – aus der Perspektive einer Headhunterin.

Unternehmervortrag
Michael Meyer, Ansbach „Eroberung von neuen Märkten
Michael Meyer (CFO) ist Mitglied des Vorstandes der OECHSLER AG aus Ansbach. Die Unternehmensgruppe ist an drei deutschenund weltweit sieben weiteren Standorten in den Geschäftsbereichen Automotive, Medical und Innovative Solutions aktiv. Zum letzten Geschäftsbereich gehört auch die SPEEDFACTORY, die für adidas individuelle Sportschuhen in einer Art automatisierten 3D-Druck in Ansbach produziert. Weltweit beschäftigt OECHSLER rund 2.900 Mitarbeiter und gehört zu den 10 größten familiengeführten Arbeitgebern in Mittelfranken.

Anschließend
Unternehmer treffen Unternehmer: Möglichkeit zum Dialog in gemütlicher Atmosphäre bei Essen und Trinken.

Die Business Lounge endet gegen 23:30 Uhr.

——————————————————————————————————————————————————

Mitglieder der Mittelstands-Union der CSU Stadt und Landkreis Ansbach
Für Mitglieder der Mittelstands-Union der CSU Stadt und Landkreis Ansbach ist der Eintritt kostenfrei. Bitte melden Sie sich aber auf jeden Fall mit der PIN BBMU34 zur Veranstaltung entweder über dieses Anmeldeportal oder über den Vorsitzenden der Mittelstandsunion der CSU für Stadt und Landkreis Ansbach direkt an!


Anmeldung

*Pflichtfeld
*Pflichtfeld


(Diese finden Sie auf Ihrer Einladung)

*Pflichtfeld

 Ich akzeptiere die AGB (s.u.).
 Ja, ich bringe eine zweite Person mit.

(Falls abweichend)

AGB
Die Anmeldung ist verbindlich. Ein rechtlicher Anspruch auf Teilnahme besteht nicht. Sollte die bereits angemeldete mögliche Personenanzahl überschritten sein, werden wir Sie umgehend informieren.

Gemäß des Bundesdatenschutzgesetzes unterrichten wir Sie über die Speicherung Ihrer Anschrift in einer Datei und die Bearbeitung mit automatischen Verfahren. Ihre Anmeldung gilt als angenommen, wenn wir bis 3 Tage vor dem jeweiligen Veranstaltungs-Termin keine schriftliche Absage erteilt haben. Eine kostenfreie Stornierung ist nur schriftlich bis 5 Kalendertage vor dem Veranstaltungstermin möglich. Danach wird die gesamte Teilnehmergebühr zzgl. Bearbeitungsgebühr fällig.

Der Veranstalter haftet nicht für Sach- und Körperschäden. Ebenfalls besteht kein Haftungsanspruch, falls die Veranstaltung aus Gründen, die der Veranstalter nicht zu verantworten hat, abgesagt werden muss. Wie z.B. bei Workshops und Referate in begründeten Fällen, wie zum Beispiel plötzliche Erkrankung des Referenten, usw. Änderungen im Programm sind vorbehalten. Wir sind bemüht, dies so rechtzeitig wie möglich mitzuteilen.

Bei der Business Lounge werden Bilder und Videomitschnitte gefertigt, die ausschließlich zur internen Verwendung auf Datenträgern gespeichert und zum Teil veröffentlicht werden. Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie Ihr Einverständnis dazu. Sie haben aber die Möglichkeit, einer Speicherung und/oder Veröffentlichung durch eine formlose E-mail an: info@unternehmer-treffen-unternehmer.de zu widersprechen.

Partner: